10.12.09

Schweinegrippetipps jenseits von Weibertratsch


Ach ja, die Cosmopolitan, die hat a schon lange vor Carrie Bradshaw dafür gesorgt, daß Frauen denken, sie hätten Rechte und könnten machen was sie wollen, weswegen damals auf dem Bebelplatz entgegen populärer Gerüchte hauptsächlich Auflagen dieses Drecksblattes verbrannt wurden. Es hat leider nicht geklappt, die Bazille auszumerzen, und wenn etwas so widerstandsfähig ist, nehmen wir von Home Of The Weird uns das natürlich zu Herzen, und erweitern die weibischen Tipps für echte Kerle:

1. Das Gesicht soweit wie möglich vom anderen weg
  • Der Ficke beim Ficken den Rücken zudrehen; klappt das nicht -> zu kleiner Schwanz und/oder zu ungelenk - Sozialdarwinismus läßt grüßen
  • Die gute alte Plastiktüte über dem Kopf der Ficke, die mit Panzertape abgebunden isolierend wirkt -> keine Tröpfcheninfektion über den Mund mehr möglich und der Mann kann in der favorisierten Position kommen
  • Es nicht mit einer Infizierten treiben -> ich weiß: langweilig deswegen:
  • Bazillen hinterher in den Mund der Ficke zurückspucken und mit Kernseife duschen, oder
  • Krankheit ertragen wie ein Mann
  • EDIT DIRT: Auf Monsternegerschwänze ausweichen. Die haben nur Aids.

    2. Keinen direkten Mund- oder Nasenkontakt
  • Hmmm, da hilft wieder die Tüte über dem Kopf
  • Pferdekuß statt Zungenkuß
  • Nicht an fremden Nase saugen
  • Einfach mal die Fresse halten und nicht sabbern
  • In die Klöten treten, statt auf die Schnauze zu hauen
  • keine Infizierten küssen oder näseln
  • Bazillen hinterher in den Mund zurückspucken und mit Kernseife duschen oder
  • Krankheit ertragen wie ein Mann
  • EDIT DIRT: Bombenschutzanzug

    3. Beim Grüßen nicht in den Luftraum des anderen eindringen
  • Gewehr statt Baseballschläger -> größere Reichweite
  • keine Frau oder Schwuchtel sein; echte Kerle treten anderen nie zu nahe - für alles andere gibt es Plastiktüten und Panzertape
  • Nicht grüßen; wird eh überbewertet
  • Infizierte/mögliche Infizierte in ein umzäuntes Lager sperren
  • Ganzkörperkondom tragen
  • Krankheit ertragen wie ein Mann
  • EDIT DIRT: Handygesteuerter Dildo als Kommunikationsmittel


    4. Keine offenen Hände berühren
  • Nicht grüßen; wird eh überbewertet
  • In den Unterleib treten, statt Schlampe zu ohrfeigen.
  • Beim Ohrfeigen der Schlampe Handschuhe tragen
  • Schlampe ohrfeigen, nachdem sie mit Plastiktüte und Panzertape präpariert wurde.
  • selber einen schleudern oder:
  • nicht von einer Infizierten wichsen lassen oder:
  • Hand-Job nur mit Kondom; ich weiß: langweilig deswegen:
  • Krankheit ertragen wie ein Mann
  • EDIT DIRT: lieber auf dem Meer doppelpenetrieren


    Ein paar Punkte wiederholen sich vielleicht, aber wenn man die alle sorgfältig berücksichtigt, dürfte die Schweinegrippe gar nicht erst zum Problem werden.
    Und falls doch alle männlichen Nerven versagen sollten, macht einfach einen auf Jake:


    Viel Erfolg!
  • Kommentare:

    Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.