11.6.10

Startschuß zur totalen Offensive: Bücher statt Fußball

Alfons sitzt gerade am Strand und sucht das Internet nach kostenlosen Pornos ab, als er über dieses kleine Projekt stolpert. Und da er gerne sinnlose Umfragen mitmacht, um sich hinterher darüber aufzuregen, dachte er sich, warum nicht gleich als Gegenpol zu einem einen Monat andauernden Ereignis, das viele Menschen vergessen läßt, daß sie einen IQ über 5 haben?
Jetzt wird hier also jeden Tag ein Buch vorgestellt, mal sehen, wo er die restlichen 30 klaut...

Tag 1 – Das Buch, das Du zur Zeit liest


Ein Kumpel war davon schwer begeistert, also hat Alfons es sich vor einer Woche von ihm geborgt, dann die ersten 100 Seiten gelesen, gleich ein Zitat hier gebloggt, und seitdem fristet es ein Schattendasein auf seiner Waschmaschine neben dem Klo. Dabei ist es gar nicht schlecht - im Gegenteil, es ist sogar ziemlich gut. Aber wenn man seine Misanthropie täglich hier und in der Realität verbreitet, muß man dann auch noch darüber lesen?
Rebel (vermutlich ein Stammleser von "Home Of The Weird") ist auf seinem Weg zur Hölle allerdings ein ganzes Stück weiter als Alfons - das gibt Hoffnung. Solange er sich beim Onanieren also keine Gurke in den Arsch steckt, sollte alles in Ordnung sein. Ups...

Kommentare:

  1. Tut mir ja leid, dass ich dir keine Pornos bieten konnte, aber schön, dass du wenigstens (fast) gleichwertigen Ersatz gefunden hast.

    AntwortenLöschen
  2. Pornos wären aber besser gewesen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich lese gerade Maß für Maß von Shakespeare. Und wen interessiert das? Richtig, niemanden. Titten !!!

    AntwortenLöschen
  4. [ ] Fotze.
    [ ] Spielverderber.
    [ ] Du bist doch voll, bist Du doch.
    [x] alles zusammen

    AntwortenLöschen
  5. Mir fällt gerade ein, ich hab noch keinen Fußball-Post gebracht. Aber die löscht Du mir wahrscheinlich eh.

    AntwortenLöschen
  6. Habe ich je einen Deiner Beiträge gelöscht, Du Lappen?

    AntwortenLöschen
  7. Nein, aber ich habe auch noch nie einen kompletten Fußball-Post gebracht.

    AntwortenLöschen
  8. Du kannst ja "Fuß" durch "Arsch" ersetzen, vielleicht bekomme ich es dann nicht mit.

    AntwortenLöschen
  9. Pornos wären aber besser gewesen.

    Ein bisschen Abwechslung ist ja auch was wert. Man kann ja nicht immer nur wichsen.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.