2.9.09

Vorschau

Eigentlich sollte heute die Kategorie "Google Dir einen runter" fortgeführt werden, was an der Nichterreichbarkeit vom Blogcounter scheiterte, der die Suchbegriffe gespeichert hat. Das wird dann demnächst nachgereicht; es sei nur schon so viel verraten: Dümmer als bei Tumulder sind unsere googelnden Leser allemal.
Morgen kommt dann auch endlich unser eigenes Schäuble Wahlplakat, das sich wegen unangekündigten Urlaubes unseres Arschloch Stammgrafikers ewig in der Entwicklungsphase befand.
Aber auch hier können wir schamlos ankündigen: Mindestens besser als alle Gewinner zusammen.
Die Wartezeit verkürzt Euch Jon Lajoie mit seinem neuesten YouTube Beitrag:



Danke für die Aufmerksamkeit

Kommentare:

  1. Ihr könnt Sarah Wiener Fotos Titten toppen?

    AntwortenLöschen
  2. Das ist zugegebenermaßen nicht leicht, aber Sachen wie: "Frauen pissen ins Gelände", "filme von frauen die auf festivals pissen",
    "ich will dir in den mädchenmund spritzen",
    "free clips schwule knaben mit mit riesen pimmel" und "Fotos von sehr alten Frauen die in den Arsch gefickt werden" sprechen wohl für sich.

    AntwortenLöschen
  3. Ja, die Suchanfragen sprechen wirklich für sich. Ich hätte da lediglich nur noch etwas aus dem großen Bereich der Zoophilie zu bieten. Mir scheint die Menschheit kommt mit dem großen Angebot des Internetdinges nicht wirklich zurecht. Zum Glück gibt es ja aber doch noch das gute alte Fernsehen.

    AntwortenLöschen
  4. Was? Der Plakat-Wettbewerb ist schon entschieden? Du fauler Stammgraphiker! Nächstes Mal lassen wir das von Brian Fantana machen.

    AntwortenLöschen
  5. Es gab eh nichts zu gewinnen und über unseren Remix wird man sowieso noch reden, wenn netzpolitik.org keine Sau mehr kennt.
    Ich schüre die Erwartungen mit Absicht so hoch, damit am Ende so Leute wie Rajk erneut von uns enttäuscht werden. Zu Recht!

    AntwortenLöschen
  6. Naja, vielleicht kann man da noch nachreichen.

    AntwortenLöschen
  7. Ich will das Thema jetzt nicht endlos weiterdiskutieren, aber das, was unser Stammgraphiker da abgeliefert hat, hätte ich wirklich auch noch hinbekommen, da hast du Recht, Dirt.

    Naja, vielleicht nächstes Mal.

    AntwortenLöschen
  8. Wo zum Teufel kann man sehen, wie die Leser auf den Blog kommen? Würde mich nämlich auch interessieren, obwohl die genannten Suchbegriffe kaum zu schlagen sind... :)

    AntwortenLöschen
  9. Du brauchst einen Account bei blogcounter o.ä., wobei der momentan spinnt; ist zwar wieder online, meine Statistiken (inkl. google) sind aber alle weg...

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.