2.9.09

Comedy Gold


Man weiß, daß es schon was besonderes sein muß, wenn eine Firma wirbt, daß sie bald mit jemandem Werbung machen wird. 80 Millionen Haushalte sind deswegen schon ganz zappelig vor Aufregung, bald neue grenzdebile Media Markt Werbespots sehen zu dürfen, von denen man mal dachte, sie könnten nicht mehr tiefer sinken. Die Metro Gruppe belehrt uns aber eines besseren - gegen Mario Barth sind Oliver Pocher, Olli Dittrich und der Typ mit dem Cowboy Hut Grimme Preis verdächtig.
"Frauen sind doof, also koof den Full HD hier." "Nee, ditt is keene Raumschiffsteuerung, sondern ne Espresso Maschine, und die is so eenfach zu bedienen, daß sogar Du damit Kaffee kochen kannst. Und jetz mach hinne und bring mir ne Tasse, sonst jibts heute Abend keenen Sex! Hopp hopp!" Das wird sooooooo lustig.

Kommentare:

  1. Eine Ankündigung, wessen Fresse demnächst in einem Werbespot erscheint. Unfassbar, hab ich noch nie gesehen. Aber der König der Blöden füllt ja immerhin ganze Stadien...

    AntwortenLöschen
  2. Mir sind die Tage fast die Zähne aus der Fresse gefallen, weil das Plakat hier an fast jeder Bushaltestelle klebt.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.