19.4.10

Lächerliche Poster für obskure Vorträge


Dieses Sahnestück hab ich gerade frisch von einer Mauer gerissen. Ist es nicht schön? Laßt es einfach mal eine Weile wirken, und stellt Euch dann folgende Fragen:
  • Was zum Teufel ist Schlangenkraft?
    - Kann man hier für 55€ erfahren - hat aber wohl mit der Entfaltung schöpferischer Kräfte im Menschen zu tun?
  • Was hat sie mit dem Weiblichen zu tun?
    - Wenn ich mir das Bild so anschaue, sehe ich da ein Phallussymbol; muß also mindestens was mit Ficken zu tun haben. Ich spekuliere aber noch ein Stück weiter und werfe "Vergewaltigung" in den Raum.
  • Aber wie paßt Selbstachtung, Respekt und Hingabe in das Schema?
    - Ich nehme an, man bekam (ja - leider schon vorbei) einen Vortrag zu hören, in dem erklärt wurde, wie man durch Vergewaltigung innere Kräfte im Menschen entfesseln kann und dadurch die obigen Attribute steigert - also der Kerl die Selbstachtung und sie Respekt und Hingabe. Das klingt zwar ein wenig suspekt und nach an den Haaren herbeigezogener Rechtfertigung von Frauenverachtung, aber was weiß ich schon; bin schließlich kein Heilpraktiker.
  • Wer zur Hölle ist Fried-Günter Hansen?
    - Der hier - "Literaturwissenschaftler, Aura-Leser, Schüler in der Tradition der Advaita, des Taoismus, des Nagualismus, des tantrischen Buddhismus, gestorben + wiedergeboren in der psycholytischen Therapie, liebend, suchend, kämpfend, Träumer und Pirscher, kraftvoll Schützender, Lehrer und Freund, Vater von 7 Kindern, Heilpraktiker für Psychotherapie" - klingt nach jemandem, der weiß wovon er redet. Werde mich mal für den Newsletter eintragen.
  • Kommentare:

    1. Was zum Teufel ist Schlangenkraft?

      Dirt Diggler kann Dir das erklären.

      Was hat sie mit dem Weiblichen zu tun?

      Auch das kann Dir Dirt Diggler erklären.

      Ich nehme an, man bekam (ja - leider schon vorbei) einen Vortrag zu hören, in dem erklärt wurde, wie man durch Vergewaltigung innere Kräfte im Menschen entfesseln kann und dadurch die obigen Attribute steigert.

      Ach, vedammt.

      AntwortenLöschen
    2. Immer diese sinnlosen Kommentare zu schwerwiegenden philosophischen Problemen.

      AntwortenLöschen
    3. Lolly Roflonsson19. April 2010 um 16:13

      Der Typ kann doch gar nix. Hat ja nicht mal verstanden, dass es nur Sinn macht sich ne 14 Jahre Jüngere zu suchen, wenn die auch geil aussieht. Die ist ja noch gruseliger als er.

      Oder hätte man das Verständnis dank Schlangenkraft erlangt?
      Verdammt sollt Ihr dafür sein, Termine zu solch wichtigem Gedankengut verspätet zu posten.

      AntwortenLöschen
    4. Lolly Roflonsson19. April 2010 um 16:14

      Und dafür, dass ich schon wieder "Weg mit Herz" angeklickt hab!

      AntwortenLöschen
    5. Lolly Roflonsson19. April 2010 um 16:15

      Und auch sonst (aber nur generell)!

      AntwortenLöschen
    6. Mir gefällt die Seite - strahlt so was Harmonisches aus. Ich würde wetten, die haben alle nur ein riesiges Bett in dem alle schlafen und wo sich Herr und Frau Körnerfresser nicht zu schade sind, vor den 7 Kindern zu vögeln.

      AntwortenLöschen
    7. ein riesiges Bett in dem alle schlafen und wo sich Herr und Frau Körnerfresser nicht zu schade sind, vor den 7 Kindern zu vögeln.

      Wieso? Was ist denn schon dabei?

      AntwortenLöschen
    8. Lolly Roflonsson20. April 2010 um 16:40

      Wieso? Was ist denn schon dabei?

      Nichts, solange man darauf achtet, dass kein Kind vernachlässigt wird.
      Notfalls muss man halt kirchlichen Beistand hinzuziehen.

      AntwortenLöschen

    Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.