26.8.10

Doppelt hält besser (Nachtrag zur Speerspitze des Deutschen Journalismus)

Je länger man in diesem Mistblatt blättert, desto mehr findet man:


Wird die Zeitung von Mongos rausgebracht? So ein staatlich gefördertes Kloppiprojekt?
Wenn ja, sollte man vielleicht überlegen, die Leute lieber Kartons falten zu lassen - das wäre erträglicher. Oder ab in den Zirkus - das wäre lustiger.

Kommentare:

  1. Tz, was gibst da zu meckern (sind doch keine Werwölfe)? Der Wolf siedelt sich halt wieder in Deutschland an. Jetzt ist er schon in Brandenburg. Bald in Berlin. Zeit, dass Du Deine Schäfchen in Sicherheit bringst - oder schlachtest.

    AntwortenLöschen
  2. Ich will aber nicht, daß der Wolf wiederkehrt.
    Du sicherlich auch nicht, oder hast Du das schon wieder verdrängt?

    AntwortenLöschen
  3. Dass er zweimal Bahn sagt und dann eindeutig mit dem Bus fährt, gefällt mir aber gut.

    AntwortenLöschen
  4. Ach,watt Wölfe!!!
    Aber das die selbe information mit nem anderen Text zweimal auf einer Seite steht fällt keinem von euch auf? Wobei das natürlich bestimmt nur `nen Trick von Alfons ist um unschuldige Leser auf falsche Spuren zu locken.Aber nicht mit mir!! Ha!

    AntwortenLöschen
  5. Trotz Verwirrungstaktik bist Du drauf gekommen, Gratulation! Gib uns Deine Adresse (wir behandeln sie natürlich vertrauenswürdig) und wir schicken Dir ein exklusives Präsent.

    AntwortenLöschen
  6. Deswegen nennt er sich auch Der Wolf und nicht Der Fuchs, Herr Zander.
    Vielleicht können Sie uns bei der Gelegenheit mal erklären was "ohne Helm und ohne Gort - einfach Kot" bedeuten soll.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.