5.11.09

Umfrage: Bester Witz des Universums

Nachdem der beste Witz der Welt endlich feststeht, gehen wir noch einen Schritt weiter und wählen den besten Witz des Universums. Eine Vorauswahl wurde vom Team schon getroffen, man kann also davon ausgehen, daß alle anderen Witze gegen die nun zur Wahl stehenden abkacken.
Abgestimmt wird rechts von hier. Nur zu.

Witz 1:
Erklärt der Lehrer: "Wörter die mit 'un-' anfangen bedeuten immer etwas schlechtes, wie z.B. Unfrieden oder unangenehm. Kennt ihr noch ein Beispiel?"
Fritz meldet sich und sagt: "Ich kenn noch eins: UNTERRICHT!"

Witz 2:
Eine Brünette, eine Schwarzhaarige und eine Blondine wollen eine 8 km lange Strecke durchs Meer zu einer Insel schwimmen.
Die Schwarzhaarige schafft die ganzen 8 km, die Brünette ertrinkt auf halbem Weg.
Die Blondine aber schwimmt 4 km, sagt: "Ich kann nicht mehr!" und schwimmt zurück.

Witz 3:
Warum musste in der Ostzone in jeder Metzgerei mindestens eine Wurst im Schaufenster hängen bleiben?
Damit die Metzgerei nicht zufällig mit einem Fliesenfachgeschäft verwechselt wurde!

Kommentare:

  1. Eine Stimme für Witz Nr. 1.

    AntwortenLöschen
  2. Ich weiß, bei soviel geballter Witzpower fällt die Wahl nicht leicht. Zur Not auch einfach mal ne Nacht drüber schlafen, dann ist das eigene Lachen auch ausgeklungen und man kann sich ernsthaft auf die Auswahl konzentrieren.

    AntwortenLöschen
  3. Ups, jetzt ist es schon wieder passiert. Ich hab' mir eingeschissen, wenn auch diesmal nicht vor Angst.

    Den wollte ich eigentlich Weihnachten bringen, aber da es eh gestern schon geschneit hat:

    Zwei Brüder werten an Heiligabend die Bescherung aus. Der große bekommt von den Eltern ein teures Geschenk nach dem anderen. Erst ein Fahrrad, dann ein neuer Computer und schließlich sogar einen Hund. Der kleine bekommt nur ein Buch und zwei Paar Socken.
    Fragt er seinen großen Bruder:
    "Kann es sein, dass Mama und Papa Dich mehr lieb haben als mich?"
    Antwortet der: "Kann es sein, dass Du Krebs hast?"

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Blog verliert von Tag zu Tag weiter an Niveau. Was mir viel Respekt abverlangt, da ich dies nicht für möglich hielt.

    AntwortenLöschen
  5. Ist schon witzig worüber Reader's Digest Leser so lachen können.

    AntwortenLöschen
  6. Man kann nicht an Niveau verlieren, wenn man noch nie Niveau hatte. Es geht aber selbstverständlich noch viel mehr...

    Und Reader's Digest Leser waren schon immer ein Völkchen für sich; die muß man nicht verstehen.

    AntwortenLöschen
  7. Mein Beitrag:

    Wie übersetzt Guido Westerwelle sein Außenministerium ins Englische? ... "Ministry of Outings"

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde es niveautechnisch langsam auch mehr als bedenklich hier.

    Aber kennt ihr den Unterschied zwischen Frauen und Flusspferden? Die einen haben eine große Klappe und 'nen fetten Arsch, die anderen schwimmen im Wasser.

    AntwortenLöschen
  9. Ohja, Brian, hast vollkommen Recht. Deine Witze sind einfach viel zu hintergründig für diesen Blog. Ein Glück ist das anders, wenn Du Audiokommentare sprichst, sonst hätten wir Dich jetzt verbannen müssen.

    Ein bisschen schäme ich mich ja jetzt, dass ich das Niveau so runtergezogen habe. Dabei wollte ich eigentlich noch einen Witz bringen, aber nun überlege ich, es doch lieber sein zu lassen. Aber da mir Eure Meinung natürlich egal ist:

    Ein Ehepaar ist in einem Krankenzimmer, weil die Frau gerade ihr erstes Kind bekommen hat. Plötzlich geht die Tür auf und der Pfleger kommt mit dem Kind auf dem Arm ins Zimmer gestürmt, doch hält dann kurz inne, ehe er auf einmal das Kind nimmt, sich umdreht und es mit dem Kopf voran 15 Mal gegen die Wand schlägt. Die Mutter starr vor Schock: "Sind Sie verrückt? Was machen Sie mit meinem Kind?" Daraufhin der Pfleger: "April, April! Es war schon vorher tot!"

    AntwortenLöschen
  10. Ich merke, wir werden wieder geschmackssicherer.

    Kommt Alfons in'n Blog und hat auch fünf Mark! Bruhaha!

    Was wird aus dem Kind eines Zeugen Jehovas und einer Atheistin? Einer, der grundlos an Türen klopft.

    AntwortenLöschen
  11. Man merkt, daß es Zeit ist zu gehen, wenn die Leute anfangen Witze zu erzählen.
    Aber wenn Ihr hier schon mit so alten Kamelleen kommt:

    Steht ein Neger neben einem Haufen Scheiße, kommt ein Mann vorbei und sagt: Du, ich glaube Dein Freund ist gerade zusammengebrochen.

    Zwei Frauen stehen im Fahrstuhl, sagt die eine: Hier stinkts ja so nach Sperma. Sagt die andere: Darf ich nicht mal rülpsen?

    "Mama, Mama krieg ich einen Keks?" - "Keine Arme, keine Beine - kein Keks"

    Warum haben Elefanten rote Augen? Damit sie sich besser im Erdbeerbett verstecken können.

    Was ist schwarz und rennt durch den Wald? - Ein Rudel Badewannenstöpsel

    Ein bayrisches Tier mit A? - A Hirsch
    Viele bayrische Tiere mit A? - A Rudl Hirsch

    Was ist rot mit schwarzen Streifen? - Tomate mit Hosenträgern.

    Was haben ein deutscher Schäferhund und ein kurzsichtiger Gynäkologe gemeinsam? - Feuchte Schnauze

    Nicht einmal Superman hätte Lady Di noch retten können; es gibt keine Rollstühle, die über 180 fahren.

    AntwortenLöschen
  12. Ein Taxifahrer fährt morgens um fünf zurück zur Zentrale, da er gleich Feierabend hat. Steht ne Hure am Straßenrand und will ein Stückchen mitgenommen werden. Sagt der Taxifahrer:"Klar setze dich hinten rein." Die Hure setzt sich hinten rein und ist aber irgendwie noch ein wenig geil. War halt nicht so viel los die letzte Nacht. Wirtschaftskrise und so. Also setzt sie sich genau in die Mitte der Rücksitzbank, schiebt ihren Rock hoch und spreizt die Beine. Der Taxifahrer macht den Spaß mit und flirtet im Rückspiegel zurück. Da sieht er seinen besoffenen Kumpel auf dem Bordstein liegen, den er natürlich mitnimmt bevor er die Zunge verschluckt oder an seinem Erbrochenen erstickt. Die Hure sitzt immer noch hinten auf der Bank und hört mit dem Beinspreitzen nicht auf. Der Taxifahrer stubst seinen Kumpel an:"Ey guck mal im Rückspiegel. Geil was?" Dreht sein Kumpel sich zur Hure um und schnauzt sie an:"Hömma, kämm dich mal. Siehst ja aus wie ne Fotze!"

    AntwortenLöschen
  13. Dann komplettieren wir die Klassiker mal noch und dann ist aber auch gut.

    Was ist blau, 30cm lang und bringt Frauen zum Schreien? - Plötzlicher Kindstod.

    Die Tochter will auf die Kirmes, hat aber keine Kohle. Da geht sie zum Vater und bettelt ihn an. Der sagt nur trocken: "Ok, ich geb Dir 50 Euro, aber dafür musst Du mir einen blasen!"
    Die Tochter nickt betroffen und bläst ihrem alten Herren einen. Danach steht sie auf und schaut widerwärtig drein: "Bäh, also irgendwie hat Dein Schwanz voll nach Scheiße geschmeckt!" Da erwidert der Vater wiederum: "Klar, Dein Bruder wollte ja auch auf die Kirmes gehen..."

    2 Lokführer unterhalten sich, sagt der eine:
    "Du, gestern ist mir was tolles passiert: Ich fahr so durch die Nacht und auf einmal sehe ich eine nackte Frau auf den Schienen liegen ... Ich hab den Zug angehalten, bin ausgestiegen und hab eine irre Nummer mit ihr geschoben." Fragt der andere: "Und, hat sie Dir auch einen geblasen?"
    Erwidert der eine: "Ne, leider nicht, ich hab den Kopf von der Tussi nicht gefunden."

    AntwortenLöschen
  14. Oma und Opa gehen die Straße lang und finden ein gebrauchtes Kondom. "Nein, nein, nein, die Jugend von heute. Essen die Leberwurst und lassen das gute Fett drin." Schlurrrrrp

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.