7.2.10

Vergessene Bands

Kommentare:

  1. Die Bloodhound Gang ist doch nicht vergessen.

    "Sweet as the punch" oder "Fire Water Burn" laufen heute noch regelmäßig auf Indie- und Rockparties.

    AntwortenLöschen
  2. Ist schon fast ein Ritterschlag für eine noch aktive Band, wenn ihre uralten Songs falsch betitelt auf Indieparties gespielt werden.

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab's doch korrigiert, du Spast.

    Jedenfalls sind die nicht vergessen, nur weil die in deinem Konsum vor der Tür nicht mehr im Radio laufen.

    AntwortenLöschen
  4. Die obige Single ist von 2007 und sollte einem neuen Album voranschreiten, das dann aber nie kam. the rest..is silence. Und wie nennst Du eine Band, die vor über 10 Jahren ihren Zenit erreichte und seitdem nur noch auf Randgruppenparties gespielt wird, auf der keiner weiß, wie der Song wirklich heißt?
    Die stehen auf einer Stufe mit den Buggles und Opus, und was machst Du eigentlich hier? Mußt Du nicht untertauchen bis Boshidu und Bernd Eichinger geschnappt werden?

    AntwortenLöschen
  5. Die wissen alle, wie die Songs heißen. Jeder kann noch bei Chasey Lain mitsingen. Kann ja sein, dass die keinen Erfolg mehr haben, aber das heißt noch lange nicht, dass sie vergessen sind. Denn das sind sie nicht, keinesfalls.

    Das Video zu "Bad Touch" (scheusslicher Song) z.B. wird oft genannt, wenn es um erinnerungswürdige Musikclips geht.

    Alles Quatsch, was du hier erzählst.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.