7.7.11

Alfons feiert Geburtstag

Man fragt sich jedes Jahr aufs Neue, wie so ein Riesenarschloch überhaupt Geburtstag haben kann. Solche Hurenböcke wie Alfons speit doch normalerweise nur die Hölle höchstpersönlich aus. Aber es ist tatsächlich so, er feiert seinen 20. Und dazu gratulieren Brian und ich recht herzlich, soweit noch irgendwo ein bisschen Liebe in unseren Herzen steckt. Und bevor Alfons depressiv in seinem Keller rumheult und noch Denise vergewaltigt, lasst uns alle in die Warschauer Str. 33 in Berlin kommen und dort mit ihm feiern!


Kommentare:

  1. Kommt mir irgendwie bekannt vor...ach ja, den hast Du letztes Jahr schon gepostet. Und darüber, daß Du wieder allen verrätst, wo die Party abgeht, reden wir besser gar nicht erst. Du bist jedenfalls ausgeladen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab vorhin auch diese Postkarte aus dem Kasten gezogen. Gehört man denn heute wirklich schon mit 20 zum alten Eisen?

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß. Und weil ich unkreativ bin, kriegste den jetzt jedes Jahr. Wird als Running Gag etabliert.

    Ausgeladen? Neeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiin!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.