6.10.13

The Axe Of Evil Dead


Kommentare:

  1. Erhellendes Video, Dirt. Jetzt wird mir einiges klar. "Zombin" war nur ein erster Test für das Reanimationsserum. Das wahre, weitaus gefährlichere Ziel war Alfons.

    Nachdem es Alfons Ende 2011 dreckig ging, hat Dirt ihn verdächtig mitfühlend in der Nervenheilanstalt besucht. Spätestens das hätte Verdacht erregen müssen. Dann war Alfons ganz von der Bildfläche verschwunden. Fakt. Doch was hat Dirt wirklich mit Alfons Leichnam angestellt?

    Anfang 2012 kehrt Alfons urplötzlich zurück, wandelt wie tot unter uns und gibt nur noch Laute wie ghskdfghklsdkhjg
    fgdljhghjkgfkmrpfgsfdkjgaglhalgöraghawälgölahglahtoregdlghlaödhgdlfjhal
    von sich. Aus Alfons hat Dirt sich seine untote Marionette geformt. Abermals Fakt.

    Jetzt versteht man auch Zombalfons Aktion zur Bundestagswahl. Völlig tot und willenlos lässt er sich per Umfrage seine Wahloption vom dummen Leserpack vorschreiben. Klingt das nach dem alten, lebenden Alfons? Nie! Und dann - Fakt, Fakt, und wiederum Fakt - wählt er zombiegleich auch noch nach dem Befehl der anonymen Masse, dem angeblichen "Volk", hinter dem sich natürlich niemand anderes als Dirt "Dauerfaker" Diggler verbirgt. So wird Dirt doch noch heimlicher Diktator dieses Blogs.

    Was ein teuflischer Plan, Dirt! Ich hoffe, der wird auch irgendwann so super verfilmt wie der oben gepostete Testlauf.

    AntwortenLöschen
  2. Sieben, so gut Deine Kombinationsgabe auch ist und als Gerade-nochmal-Akte-X-komplett-Durchlaufender gefallen mir Deine "Theorien", aber ich wäre vorsichtig in der Öffentlichkeit. Sonst werden auch Dich eines Tages die drei maskierten Serben mit ihren Uzis holen.

    AntwortenLöschen
  3. Eine hohle Drohkulisse, Dirt.

    Falls Du es vergessen hast: Ich bin bereits tot. Deswegen komme ich ja - ganz im Sinne des Films hier - auch immer wieder.

    Übrigens: Alle hier sind tot. Alfons, Brian; die Leser und Kommentatoren sowieso. Nur Du noch nicht. Aber auch wenn Du dich gerade auf einem Supermarkt verschanzt hast: Schau mal nach draußen, Dirt. :D

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.